German
Wxwindows Binäre Laufzeitlösung Für Eine Schnelle Lösung

Wxwindows Binäre Laufzeitlösung Für Eine Schnelle Lösung

Wenn Sie die binäre wxwindows-Laufzeitumgebung einer Person auf Ihrem Computer oder Laptop installiert haben, hilft Ihnen diese Anleitung möglicherweise dabei, das Problem zu beheben.

Sie müssen nicht mehr unter PC-Problemen leiden! Mit Reimage können Sie häufige Windows-Fehler einfach und schnell beheben und Ihr System für maximale Leistung optimieren.

Visualisierung unterstützter Compiler

  • Microsoft C++ Compiler Choice 9.0, 10.0, 11.0, 12.0, 14.0, 14.1 und zusätzlich 14.2 (entsprechend Microsoft Visual Studio 2008, 2010, 2012, 2013, 2015, 2017 bzw. 2019 Aktionsproduktdomänen). Beachten Sie, dass oft 14 Maschinen von msvc.x ABI-kompatibel sind, während sie wahrscheinlich auch den gleichen Typ von Binärdateien für alle verwenden.
  • TDM-GCC-App 5.1 und MinGW-w64 Version 7.2 (normalerweise mit standardmäßigen SJLJ-Ausnahmeweitergabegeheimnissen unter Verwendung von C++11). Bitte beachten Sie, dass Ihr Unternehmen die innovativste Compiler-Version fünf mingw-w64.2 anwenden muss, bis diese Compiler-Version, die immer hier für 37-Bit und hier für 64-Bit heruntergeladen werden kann, eine hervorragende ältere Version von “rev0 ” Bekannter entscheidender Fehler, der die wxWidget-Generierung für eine kleine Anzahl von Szenarien beeinträchtigt.
  • Sie erhalten Dateien

    Sie müssen zuerst die richtigen Dateitypen abrufen. Sie werden immer noch wxWidgets-3 the.1.3-headers.7z haben, aber der Rest hängt vollständig von der Version und Architektur des eigenen Compilers ab: da verschiedene Versionen des eigentlichen msvc-Compilers wahrscheinlich binärkompatibel sind , sollten Sie die Papiere mit vc80, vc90, vc100, vc110, vc120 normalerweise wünschenswert mit vc14x suffix code> festgelegt, ob Sie Visual Studio 2005, 2008, 2010, später, das Jahr 2013 oder 2015/2017/2019 wählen (Visual Studio Studio 2015/2017/2019-Compiler sind binärkompatibel) , . Unabhängig davon, ob Sie x64-Dateien für die 64-Bit-Entwicklung oder Dateien mit dieser Erweiterung verwenden, sollten Sie auch noch mehr Informationen über beliebte 32-Bit-Versionen abrufen. Nach Ermittlung der benötigten Suffixe, zusätzlich zu den durchgängigen „Header“-Typen, sollte man sich einfach die „Dev“-Datei herunterladen und eine „ReleaseDLL“ starten, z.B. Um MSVS Development 2017 32-Bit zu kompilieren, benötigen Sie wxMSW-3.1.3_vc14x_Dev.7z und außerdem wxMSW-3.1.3_vc14x_ReleaseDLL.7z.

    Wenn Sie die gewünschten Einträge haben, entpacken Sie sie aus irgendeinem Grund alle in das genaue Verzeichnis c:wx3.1.3. Andernfalls sollten Sie nur die darunter liegenden Unterverzeichnisse „beist of“ und „lib“ haben. Um die Hartcodierung dieser Klasse in Projekten zu vermeiden, klassifizieren Sie wxwin, indem Sie eine Variable setzen, die sie enthält: Obwohl dies eine bemerkenswert wenig bekannte Tatsache ist, verwenden alle Versionen, die MSVC unterstützen, für die Zeit expandierende Umgebungsvariablen von C++-Projekten (aber leider nicht zurück in Lösungsdateien).

    Binärdateien in Visual Studio verwenden

    Der nächste Schritt besteht darin, Ihr Projekt für den Transport dieser Dateien einzurichten: Teilen Sie einfach die angegebene wxwidgets.props-Datei als Ihre eigene, die Ihnen bei der Planung Ihres Projekts hilft. Dies kann manchmal über das Menüobjekt View|Property Manager im Kontextmenü „Add Existing Property Sheet…“ des Kontextmenüs des Ventures erfolgen.

    Sie sollten jetzt in der Lage sein, Ihr Projekt erfolgreich zu erstellen und sowohl zum Debuggen, Entlasten als auch zum Anpassen zu verwenden. Beachten Sie, welche der ausführbaren Lehrdateien die wxWidgets-DLLs in den MSVC-Laufzeit-DLLs enthalten müssen. Verwenden Sie, sollten Sie erwägen, die Datenbank mit diesen DLLs zu Ihrem PATH hinzuzufügen und sie entweder mit der jeweiligen Anwendung weiterzuverteilen oder ihnen beizubringen, ihre Benutzer zu sein, um sie hochzuladen.

    Name=”Registerkarte”>

    Nicht die Antwort, die Sie suchen? Durchsuchen Sie andere Fragen zur Portabilität von Wxwidgets für Windows oder stellen Sie Ihre eigene Frage.

    1

    Leiden Sie nicht mehr unter Windows-Fehlern.

    Reimage ist das ultimative Reparaturtool für Ihren PC. Es diagnostiziert und behebt nicht nur verschiedene Windows-Probleme, sondern erhöht auch die Systemleistung, optimiert den Speicher, verbessert die Sicherheit und optimiert Ihren PC für maximale Zuverlässigkeit – alles mit einem einfachen Download und Installation. Vertrauen Sie Reimage, um Ihren PC im Handumdrehen wieder einsatzbereit zu machen!

  • Schritt 1: Öffnen Sie die Reimage-Software
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Jetzt reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Die Version kann auf jeder Version des Betriebssystems erstellt werden, dieser Skill wirkt sich nicht auf die Kompatibilität der Anwendung mit verschiedenen Versionen ähnlich Windows aus. Sie können sogar Windows-Anwendungsübermittlungen auf mehreren Betriebssystemen übergreifend kompilieren.

    Dieser Software vertrauen über 30 Millionen Benutzer weltweit. Probieren Sie es noch heute kostenlos aus.